// FAQ

Fragen & Antworten

Was bedeutet „individuelle“ Radreise?

Individuelle Radreise bedeutet, dass Sie ohne Gruppenbindung, die von Ihnen gewählte Reise radeln. Sie entscheiden damit selbst, wann Sie morgens starten, wo Sie eine Pause einlegen und welcher Besichtigungsempfehlung Sie folgen möchten. Wir kümmern uns um eine (möglichst perfekte) Reiseorganisation (Gepäcktransportservice, Buchung geeigneter Hotels, Leihräder u.v.m.)

Werden besondere Anforderungen an die Kondition gestellt?

Jede unserer Reisen ist mit Schwierigkeitsstufen gekennzeichnet. Angefangen von leicht 1 bis schwer 4. In den Reisebeschreibungen der einzelnen Touren geben wir die Tageskilometerzahl unserer Standardstrecke an. Diese Radkilometerzahl ist als Richtwert zu verstehen, die Lage des Hotels oder spontane Abstecher können die Kilometerzahl erhöhen oder auch schmälern.

Kann ich meine tägliche Kilometerzahl selbst bestimmen?

Klar können die Ihre Kilometeranzahl selbst bestimmen. Die Kilometeranzahl welche wir Ihnen vorgeben ist unsere Empfehlung pro Tag. Diese vorgegebene Strecke führt über landschaftlich schöne Gebiete und radgeeignete Wege. Verlängern ist kein Problem. Fast zu jeder Tagesetappe gibt es Routenerweiterungen, mit denen man die Tagesleistung erhöhen kann. Wir empfehlen ausschließlich nach örtlicher Beschilderung zu fahren.

Muss ich jeden Tag ein neues Hotel anfahren?

Nein. Sie können auch eine kurze Radreise wählen und diese mit Ihren Bedürfnissen anpassen. So kann man zum Beispiel an einigen Etappenzielen zwei Tage verweilen. Ein wenig ausruhen oder aber per Rad am Verlängerungstag eine kürzere Tour machen.

Was mache ich, wenn das Wetter einmal nicht mitspielt?

Sie fahren die kürzeste Straßenverbindung oder nutzen unsere Abkürzungsempfehlung per Bahn, Schiff oder Rad Taxi. Sie werden über Ihre Möglichkeiten im Rahmen der Reiseunterlagen informiert.

Wie ist die Streckenführung?

Sie befahren überwiegend Radwege, radgeeignete Wege bzw. Lands- und Bundesstraßen mit relativ wenig Verkehr.

Wo lasse ich mein Auto während der Radreise stehen?

Parkplätze sind in der Regel kostenpflichtig. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir weder die Kosten noch die Haftung übernehmen. Fragen Sie einfach uns, und wir sagen Ihnen wo der bestmögliche Parkplatz für Ihr Auto während Ihrer Radtour ist.

Wo miete ich mein Leihrad?

Ihr Leihrad steht auf Wunsch mit Pannenset und Sturzhelm im ersten Hotel für Sie bereit. Über weitere Anmietbedingungen und Kosten wenden Sie sich bitte an uns.

Wie kann ich meine Radreise bezahlen?

Grundsätzlich per Überweisung oder Kreditkarte im Vorhinein. Die Bankverbindung für Kundenzahlungen bei langfristigen und kurzfristigen Buchungen erhalten Sie bei der Reisebuchung.

Wann bekomme ich meine Reisebestätigung und meine Reiseunterlagen?

Bei allen langfristigen Buchungen gilt: Nach 8 bis 10 Tagen bekommen Sie auf dem Postweg oder per E-mail eine Reisebestätigung (mit Anzahlungs- und Restzahlungstermin) Restzahlung frühestens 14 Tage vor Reiseantritt – Zug um Zug gegen Aushändigung der Reiseunterlagen. Dazu gehören z.B.: Detaillierter Reiseablaufplan, Hotelvoucher (Hotelgutscheine), Voucher für im Reisepreis enthaltene Fremdleistungen (z.B. Tickets für Stadtrundfahrt etc.). Sollten die Reiseunterlagen nicht spätestens 7 Tage vor Reisebeginn bei Ihnen eingetroffen sein, benachrichtigen Sie uns bitte.

Kann ich die Hotelauswahl vor meiner Buchung erfahren?

Grundsätzlich muss von Ihnen eine verbindliche Reiseanmeldung vorliegen. Erst danach können wir Ihnen genaue Daten zu den Hotels geben und Sie können sich auf jeden Fall einen Eindruck verschaffen. Bei uns gibt es zwei Kategorien. Die gehobene Radreise, hier schlafen Sie meist in 4 Sterne Häusern oder in gehobenen 3 Sterne Häusern. Weiteres gibt es noch die Standard Radreise, hier schlafen Sie meist in 3 Sterne Hotels, Gasthäusern oder in Pensionen.

Kann ich bei Ihnen eine Reiserücktrittsversicherung abschließen?

Ja. Sie bekommen mit der Reisebestätigung von uns ein konkretes Angebot für den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung bei unserem Partner der Europäischen Reiseversicherung. Wenn Sie den genauen Preis der Versicherung vorher wissen möchten, dann kontaktieren Sie uns kurz per Mail oder Telefon. Natürlich können Sie eine Reiserücktrittsversicherung auch bei einem anderen Versicherungsunternehmen abschließen. Bitte beachten: Sind es weniger als 21 Tage bis zum Reiseantritt, muss der Abschluss der Versicherung vom Reiseveranstalter bei Ausfertigung des Vertrages vorgenommen werden.

Was ist ein Voucher?

Voucher sind Gutscheine. Sie erhalten diese zur Vorlage beim Leistungsträger für alle Leistungen, die Sie im Rahmen Ihrer Radreise bereits bezahlt haben. So zum Beispiel stellen wir Voucher für jedes Hotel aus. Diese legen Sie bei der Anreise von Ihnen unterschrieben vor. Die Voucher befinden sich in Ihren Reiseunterlagen.